De Carlo

De Carlo

De Carlo​

Eine leidenschaftliche Familie, die seit Jahrhunderten natives Olivenöl extra herstellt. Ein Öl ohne Kompromisse und mit einem großen O

Kneifen im Hals? Dann ist es gut

De Carlo natives Olivenöl extra hat den typischen bitteren Geschmack, der im Hals sticht

„Wenn man es schmeckt, muss man husten. Dann bedeutet es, dass es gut ist und gut für Sie ist“, sagt Marina De Carlo, während sie erklärt, wie man ein Öl schmeckt und die Qualität erkennt.

Und „etwas“ weiß Marina darüber, denn es gehört einer apulischen Familie, die sich seit 1600 der Ölförderung verschrieben hat.

Ölmeister

Die Familie De Carlo ist seit vier Jahrhunderten Ölmeister und hat seit Generationen die Geheimnisse für die Herstellung des kostbaren und preisgekrönten Öls weitergegeben.

Derzeit befindet sich die historische apulische Ölmühle in den geschickten und leidenschaftlichen Händen von Saverio und Grazia De Carlo, flankiert von ihren Kindern Marina und Francesco sowie ihrem Schwiegersohn Arturo. Alle haben es geschafft, national und international höchste Qualitätsstandards zu erreichen.

Nur Bio

Seit Jahrzehnten investiert die Familie in den biologischen Landbau, um ein noch gesünderes Öl zu garantieren.

Nicht nur. Die Ältesten sagten, dass man die Oliven am Tag mahlen muss, um ein gutes Öl herzustellen.

Gut. De Carlo hat diesen Prozess verbessert. Die geernteten Oliven werden wenige Stunden nach der Ernte in der familieneigenen Ölmühle gepresst. Was in der Zeit zwischen dem 15. Oktober und dem 15. Dezember von Hand gemacht wird.
Die Güte und Frische des Öls sind garantiert.

Gold von Apulien

Die wichtigsten Olivensorten sind Ogliarola Barese, eine typisch apulische Sorte, die seit der Antike sehr geschätzt wird, und Coratina, die Mutter aller lokalen Öle. Beide werden mit biologischen Anbaumethoden angebaut.

Neben dem nativen Olivenöl extra De Carlo Classico, das aus einer Mischung der beiden Sorten hergestellt wird, produziert die Familie Monocultuvair-Selektionen, die einen typischen und einzigartigen Geschmack garantieren.

Wie das native Olivenöl extra „Olio di Felice Garibaldi“, 100% Ogliarola Monocultivar und Slow Food Präsidium.
Oder wie das native Olivenöl extra „Tenuta Torre di Mossa“, 100 % Coratina DOP Monocultivar: kräftiger und mit einer sehr hohen Konzentration an Polyphenolen, starke natürliche Antioxidantien mit positiven biomedizinischen Wirkungen, die für die Gesundheit zertifiziert sind. Oder das Bio „Tenuta Arcamone“. Auch dies ist 100% Coratina DOP. Zu den intensivsten und zugleich ausgewogensten, leicht bitter und mit kräftiger und anhaltender Würze.

Die Konserven

Neben dem Öl stellt das Unternehmen weitere Spezialitäten her. Zum Beispiel Oliven in Salzlake oder Gemüsekonserven, die auf dem Land des Anwesens gepflückt und in De Carlo Evo-Öl konserviert werden.

Das Gemüse wird innerhalb von 24 Stunden nach der Ernte verarbeitet, um Frische und unveränderten Geschmack zu gewährleisten.

Neugierde

Die Familie De Carlo besitzt eine der ältesten Ölmühlen Italiens, so dass sie der Aufsicht des Kulturerbes und der Schönen Künste untersteht.

Noch heute werden die Oliven aus der Ernte in dieser Mühle gepresst, die neben neuen hochmodernen Technologiesystemen einige traditionelle Methoden wie die Steinmühle beibehalten hat.

De Carlo Produkte online kaufen:

Versand

Kostenlose Lieferung, Mindestabnahme erforderlich:

> 35 €

Luxemburg

> 45 €

Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Niederlande

> 65 €

Bulgarien, Kroatien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien, Vereinigtes Königreich

> 85 €

Lettland, Litauen, Slowakei, Slowenien, Schweden, Europa NICHT EU

Versandkosten (ohne Versandkostenfrei):

10 €

Luxemburg

25 €

Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Lettland, Litauen, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Schweden, Vereinigtes Königreich, Europa NICHT EU