Bellei

Balsamico-Essig aus Modena P.G.I. bio “Dulcagrum”

Balsamico-Essig aus Modena P.G.I. bio “Dulcagrum”

6,46

Out of stock
250ml
25,84/L
6,46

Nicht vorrätig

Kostenloser Versand ab 50 €

.

Kontenloser versand
Der Versand Ihrer Pakete ist europaweit ab einem Bestellwert von 50 € kostenlos. Bei einem Einkauf unter diesem Betrag betragen die Versandkosten 30 €.
Schnelle lieferung
Wir liefern europaweit in kürzester Zeit direkt zu Ihnen nach Hause oder ins Büro. In Luxemburg, wenn vor 10 Uhr bestellt wird, kommt der Einkauf am Nachmittag desselben Tages an; Bestellung nach 10 Uhr, der Einkauf kommt am nächsten Tag an. Ausgenommen für Bestellungen am Freitag. Im restlichen Europa kommt der Einkauf je nach Werktagen innerhalb von 24 oder 72 Stunden ab Bestellung an. Immer mit Paketverfolgung. So können Sie das Tracking Ihrer Box in Echtzeit überwachen.

Wir akzeptieren alle diese Zahlungsmethoden
PayPal Apple Pay Google Pay Visa Mastercard
Artikelnummer: 8033813740391 Kategorien: ,

Bild in Bezug auf: Balsamico-Essig aus Modena P.G.I. bio "Dulcagrum" Bellei

Beschreibung

Der Acetaia Bellei Balsamico-Essig aus Modena P.G.I. “Dulcagrum” Bio, der in Eichenfässern gereift ist, zeichnet sich durch ein perfektes Gleichgewicht zwischen sauer und süß aus,
durch ein starkes, umhüllendes Aroma, das den Geschmack eines jeden Gerichts hervorhebt.

Bellei Dulcagrum Bio enthält kein Gluten, keine Laktose, kein Fett und kein Karamell.
Passt hervorragend zu Salaten, frischem, gekochtem oder gegrilltem Gemüse.

Balsamico-Essig ist ein Spitzenprodukt, wenn auch ein sehr einfaches. Es muss jedoch einen Produktionsprozess einhalten, der strengen und sehr strengen Regeln folgt.
Herr Luigi, Inhaber des Familienunternehmens Bellei, gibt sein Wissen durch Worte, Schweigen und Gesten an seine Enkelkinder weiter.
Durch Beobachtung der Rebstöcke. Dem Wind und dem Regen zuhören, der auf die Weintrauben schlägt. Sie spüren die Wärme der Sonne, die sie wärmt, bis sie merken, wann sie bereit sind.

Nach der Ernte der “kostbaren Perlen”, wie die Trauben auf dem Hof genannt werden, beginnt die Pressung in den Weinbottichen. Dann entsteht der Most, der so lange gekocht wird, bis sich sein Volumen um etwa die Hälfte reduziert hat. Dann wird die kostbare Flüssigkeit in feine Holzfässer umgefüllt.
Der Most wird dann in ein kleineres Fass umgefüllt, wo er zur Verfeinerung verbleibt.
Dann wird er dünner, dicker, nimmt Holznoten an und erhält die Eigenschaften, die Acetaia Bellei weltweit auszeichnen.

Weinessig, gekochter Traubenmost.
Energiewert 477kJ/114kcal
Fett 0,1g
davon gesättigte Fettsäuren 0,1g
Kohlenhydrate 23g
davon Zucker 23g
Proteine 0,6g
Salz 0,17g

Related Products